Headergrafik_oben






    Benutzer: 
    Passwort: 
    
    Registration
» Was zum Lachen
reply:498-- last of : J99*Himmelhund
» RoF- Wünsche...
reply:240-- last of : Renwusa
» Videos and Screens from RoF
reply:127-- last of : J99*EasyTarget
» Rise of Flight und die deuts...
reply:121-- last of : J99*K.v.Wesel
» Ein neuer Anfang und neue Ho...
reply:116-- last of : Bruno Stachel
postings: 4268

postings: 2422

postings: 2091

Home Forum Organisation Gallery Contact
Home                     Forum               Organisation              Gallery                  Contact
Forum » Offenes Forum (Zugriff: alle) » Offenes Forum für dies u. das » Was zum Lachen
Was zum Lachen
« [ 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 ] »

22.05.2013 - 13:33:54



:D




  J99*Arms
Testflieger

User Pic

Beiträge: 1337
Registriert: 17.03.2011
Wohnort: Flugplatz

  

0 Mitglieder finden den Beitrag gut.


23.05.2013 - 01:13:56

Rotkäppchen, wie der Informatiker es seinen Kindern erzählt:

Es war einmal ein kleines, süsses Mädchen, das immer ein Käppchen aus rotem Samt trug. Aufgrund dieses Attributes erhielt es ein Assign unter dem symbolischen Namen "Rotkäppchen". Eines Tages sprach die Mutter: "Rotkäppchen, die Gesundheit deiner Grossmutter hat einen Interrupt bekommen. Wir müssen ein Pflege-Programm entwickeln und zur Grossmutter bringen, um das Problem zu lösen. Verirre dich jedoch nicht im Wald der alten Sprachen, sondern gehe nur strukturierte Wege. Nutze dabei immer eine Hochsprache der vierten Generation, dann geht es der Grossmutter schnell wieder gut. Und achte darauf, dass dein Pflege-Programm transaktionsorientiert ist, damit es die Grossmutter nicht noch mehr belastet. Da der Weg zum Haus der Grossmutter reentrent war, traf Rotkäppchen den bösen Wolf. Er tat sehr benutzerfreundlich, hatte im Background jedoch schon einen Abbruch programmiert. Während Rotkäppchen einen Go To ins Blumenfeld machte, ging der Wolf im Direktzugriff zur Grossmutter und vereinnahmte sie unverzüglich durch einen Delete. Ohne zu zögern gab er sich den Anschein, kompatibel zu sein und nahm die logische Sicht der Grossmutter an. Dann legte er sich in ihren Speicherplatz. Kurz danach lokalisierte auch Rotkäppchen die Adresse der Grossmutter und trat in den Speicherraum. Vor Installation des Pflege-Programms machte Rotkäppchen sicherheitshalber einen Verify und fragte: "Ei Grossmutter, warum hast du so grosse Augen?" - "Weil ich zufriedene Endbenutzer gesehen haben." "Ei Grossmutter, warum hast du so grosse Ohren?" "Damit ich die Wünsche der User besser verstehen kann." "Ei Grossmutter, warum hast du so ein entsetzlich grosse Maul?" "Damit ich dich besser canceln kann!" Sprach's und nahm das arme Ding als Input. Nach einem Logoff begab sich der Wolf zur Ruhe, schlief ein und begann laut zu schnarchen. Als der Jäger auf seinem Loop durch den Wald am Haus der Grossmutter vorbeikam, sah er durch ein Window den Wolf im Bett liegen. "Finde ich dich hier, du alter Sünder", sprach er, "ich habe dich schon lange gesucht!" Als Kenner der Scene analysierte er sofort, dass nach den Regeln der Boolschen Algebra die Grossmutter nur im Bauch des Wolfes sein konnte. Er nahm sein Messer, teilte den Bauch des Wolfes in mehrere Sektoren und machte, welch' Freude, Grossmutter und das Rotkäppchen wieder zu selbstständigen Modulen. Als Input für den leeren Bauch des Wolfes nahmen sie viele Kilobyte Steine und beendeten die Operation mit einem Close. Als der Wolf erwachte, verursachte ihm sein dermasssen aufgeblähter Hauptspeicher solche Schmerzen, dass er an einer Storage Violation jämmerlich zugrunde ging. Da waren alle vergnügt. Das Pflege-Programm aktivierte die Grossmutter. Rotkäppchen aber dachte: "Du willst dein Lebtag nie wieder einen Go To machen, sondern nur noch strukturierte Wege gehen, wie dir's die Mutter geboten hat."

Aus: 15. BWINF 1996/97



Salute J99*Zitzewitz
Jagdstaffel99 (XO)

Glaube mir, ich bin nicht nachtragend, aber ich vergesse nichts!

  J99*Zitzewitz
Bomberflieger

User Pic

Beiträge: 2422
Registriert: 30.03.2011
Wohnort: niet op dr schäl Sick!

  

0 Mitglieder finden den Beitrag gut.


23.05.2013 - 10:31:48

1100 1110 11111 11111 0000 0000 :lol:



  J99*Himmelhund
Administrator

User Pic

Beiträge: 4268
Registriert: 15.03.2011
Wohnort: Garbsen

  

0 Mitglieder finden den Beitrag gut.


23.05.2013 - 11:53:49






  J99*Panzer
Bruchflieger

User Pic

Beiträge: 667
Registriert: 04.10.2012
Wohnort: Grenzgebiet Luxemburg

  

0 Mitglieder finden den Beitrag gut.


23.05.2013 - 19:10:45

Erstmal ein Ründchen gemütlich mit die Jungs zoggn!






  J99*Panzer
Bruchflieger

User Pic

Beiträge: 667
Registriert: 04.10.2012
Wohnort: Grenzgebiet Luxemburg

  

0 Mitglieder finden den Beitrag gut.


23.05.2013 - 21:43:49

Der guckt noch in die Röhre!



  J99*Himmelhund
Administrator

User Pic

Beiträge: 4268
Registriert: 15.03.2011
Wohnort: Garbsen

  

0 Mitglieder finden den Beitrag gut.


29.05.2013 - 14:46:50






  J99*Panzer
Bruchflieger

User Pic

Beiträge: 667
Registriert: 04.10.2012
Wohnort: Grenzgebiet Luxemburg

  

0 Mitglieder finden den Beitrag gut.


29.05.2013 - 15:18:34

Als Gott die Erde Schuff:



Jetzt wisst ihr warum es so viele Gibt! :D




  J99*Arms
Testflieger

User Pic

Beiträge: 1337
Registriert: 17.03.2011
Wohnort: Flugplatz

  

0 Mitglieder finden den Beitrag gut.


31.05.2013 - 08:27:03

*hust* Zu Batman ist das ja schon drin, aber da gibt's noch mehrere :D




Zuletzt modifiziert von filL am 31.05.2013 - 08:30:24




  filL
Kartoffelschäler

User Pic

Beiträge: 20
Registriert: 24.05.2012
Wohnort: Reichenburg

  

0 Mitglieder finden den Beitrag gut.


01.06.2013 - 21:51:07

Armins Schiff flüchtet in den Wald ... oder ein getarnter Kanal? :lol:



  J99*Himmelhund
Administrator

User Pic

Beiträge: 4268
Registriert: 15.03.2011
Wohnort: Garbsen

  

0 Mitglieder finden den Beitrag gut.


01.06.2013 - 22:34:42

Das sind diese neumodischen Landkreuzer! :salute:






  J99*Panzer
Bruchflieger

User Pic

Beiträge: 667
Registriert: 04.10.2012
Wohnort: Grenzgebiet Luxemburg

  

0 Mitglieder finden den Beitrag gut.


02.06.2013 - 01:45:03

Ihr habt ja keine Ahnung, das ist der erste Hoovercraft.

:salute: Salute

Klaus



Rettet die Wälder, esst mehr Biber

  J99*K.v.Wesel
Bruchflieger

User Pic

Beiträge: 885
Registriert: 13.11.2012
Wohnort: Hansestadt Wesel

  

0 Mitglieder finden den Beitrag gut.


02.06.2013 - 10:51:35

Welche Karte ist den das? :D




  J99*Arms
Testflieger

User Pic

Beiträge: 1337
Registriert: 17.03.2011
Wohnort: Flugplatz

  

0 Mitglieder finden den Beitrag gut.


02.06.2013 - 10:53:39

 Zitat von J99*Arms

Welche Karte ist den das? :D


ToW - letzte Falke-Version auf der Allieseite.



  J99*Himmelhund
Administrator

User Pic

Beiträge: 4268
Registriert: 15.03.2011
Wohnort: Garbsen

  

0 Mitglieder finden den Beitrag gut.


02.06.2013 - 11:03:17

Hab ich wo anders gefunden, viel Spaß damit

Neulich bei McDonalds


Am meisten Spaß macht Essen im Auto! Deswegen besitze ich diese erhöhte Affinität zu Drive-In-Schaltern, speziell in meinem Lieblings-Fast-Food-Restaurant.
Das Vergnügen an dieser Self-Service-Version des Essens auf Rädern wird allerdings erheblich durch die Qualität der Gegensprechanlage gemindert. Gegensprechanlage? Meiner Überzeugung nach hat sie diesen Namen deshalb bekommen, weil sie völlig gegen das Sprechen ausgelegt ist.


"Hiere Bechelun hippe!" knarzt es mir aus dem Lautsprecher entgegen - sounds like Schellackplatte.


Aus Erfahrung allerdings weiß ich, dass sich die Stimme (männlich? weiblich?... wohl eher männlich!?) am anderen Ende dieses Dosentelefons soeben nach meiner Bestellung erkundigt hat. Jetzt einfach bestellen wäre mir zu langweilig. Demzufolge stelle ich zunächst eine Frage:


"Haben Sie etwas vom Huhn?"


Aus dem Lautsprecher ertönt ein schwer verständliches Wort, das aber eindeutig mit "...icken" endet. Ich antworte:


"Später vielleicht, zunächst möchte ich etwas essen."


Etwas lauter tönt es zurück:


"SCHICKEN!"

Ich kann es mir nicht verkneifen:


"Nein, ich würde es gleich selbst abholen."

Eine kurze Pause entsteht, ich stelle mir belustigt die genervte Visage des McKnecht vor. Als die Sprechpause zu lang zu werden droht sage ich:


"Ach so, Sie meinen Chicken! Nö, lieber doch nicht. Haben Sie vielleicht Presskuh mit Tomatentunke in Röstbrötchen?"


"Hamburger?"


fragt mein unsichtbares Gegenüber zurück. Der Wahrheit entsprechend erwidere ich:

"Nein, ich bin von hier. Aber hat das denn Einfluß auf meine Bestellung?"

"Wol-len Sie ei-nen H-a-m-b-u-r-g-e-r?"


"Jetzt beruhigen Sie sich mal! Ja, ich nehme einen."


"Schieß?"


"Stimmt, hatte ich nach meiner letzten Mahlzeit hier. Mittlerweile ist meine Darmflora allerdings wieder wohlauf, ich denke, ich kann es erneut riskieren."

Der Stimminhaber beginnt mir ein wenig leid zu tun. Er kann ja nichts für den Job. Aber ich ja auch nicht...


"Ob Sie KÄÄÄSE auf dem Hamburger möchten!?"

"Ah ja, gern. Ich nehme einen mittelalten Pyrenäen-Bergkäse, nicht zu dick geschnitten, von einer Seite leicht angeschmolzen."


Ob die nächste Ansage aus dem Lautsprecher "Sicher doch" oder "A...loch" lautet, kann ich nicht exakt heraushören. Deutlicher jedoch erklingt nun:


"Was dazu?"

"Doch, ja. Ich hätte gerne diese gesalzenen frittierten Kartoffelstäbchen."


"Also Pommes?"

"Von mir aus auch die."


"Groß, mittel, klein?"


"Gemischt. Und zwar jeweils genau zu einem Drittel große, mittlere und kleine."


"WOLLEN SIE MICH EIGENTLICH VERARSCHEN?"


Diese, wiederum sehr laut formulierte Frage, verstehe ich klar und deutlich. Sie verlangt eine ehrliche Antwort:


"Falls das die Bedingung ist, hier etwas zum essen zu bekommen: Ja. Also: Machen wir weiter?"


Die Stimme schnauft kurz und fragt:


"Gut, gut. Etwas zu den Pommes?"


"Ein schönes Entrec´te, blutig, und ein Glas 1996er Spätburgunder, bitte."


"ICH KOMM DIR GLEICH RAUS UND GEB DIR BLUTIG!!!"


"Machen Sie das, aber verschütten Sie dabei bitte nicht den Wein."


"Schluß jetzt, Schalter zwei, vier Euro fünfzehn!"


Schon vorbei. Gerade, als es anfängt, lustig zu werden. Aber ich habe noch ein As im Ärmel. Ich zahle mit einem 200-Euro-Schein. "Tut mir leid, aber ich hab's nicht größer."


PIEP! ...


Freundlich werde ich ausgekontert: "Kein Problem." Mit kaltem Blick lässt ein bemützter Herr mein Wechselgeld auf den Stahltresen klappern. Nicht mit mir, Freundchen!


Ich will den Triumph! Zeit also für's Finale:


"Kann ich bitte eine Quittung bekommen?" frage ich überfreundlich. "Ist ein Geschäftsessen."


Übrigens, wusstet Ihr schon:

Stress entsteht wenn das Gehirn dem Körper verbietet jemanden in den Arsch zu treten der es eigentlich verdient hat.

Deshalb, macht Euch keinen Stress, Schönen Sonntag :D
__________________


Zuletzt modifiziert von J99*Bodo am 02.06.2013 - 11:06:53



Entscheidend ist nicht wer den Kampf beginnt - sondern wer Ihn beendet.






  J99*Bodo
Bombenschütze

User Pic

Beiträge: 341
Registriert: 15.03.2011
Wohnort: Da, wo die Welt noch in Ordnung ist.

  

0 Mitglieder finden den Beitrag gut.


02.06.2013 - 18:27:11






  J99*Panzer
Bruchflieger

User Pic

Beiträge: 667
Registriert: 04.10.2012
Wohnort: Grenzgebiet Luxemburg

  

0 Mitglieder finden den Beitrag gut.


03.06.2013 - 21:42:18

:D Davon hab' ich schon mal gehört. Findet jedes Jahr statt. Ein Laib Käse wird den Hang runtergerollt und die "Meute" rennt/springt/stolpert/stürzt/... hinterher. Wer ihn als erstes einfängt, darf ihn behalten. Ist glaub zum "Saisonbeginn" bezüglich Käse.


Mit voller Inbrunst: http://www.orschlurch.net/2009/04/22/the-worst-studio-session-ever/


und noch was wirklich schlechtes (achtet auf den Typen am PC): https://www.youtube.com/watch?v=TkTRV7vz06k




  filL
Kartoffelschäler

User Pic

Beiträge: 20
Registriert: 24.05.2012
Wohnort: Reichenburg

  

0 Mitglieder finden den Beitrag gut.


05.06.2013 - 15:05:03






  J99*Panzer
Bruchflieger

User Pic

Beiträge: 667
Registriert: 04.10.2012
Wohnort: Grenzgebiet Luxemburg

  

0 Mitglieder finden den Beitrag gut.


06.06.2013 - 19:18:24

[img][/img]






  J99*Panzer
Bruchflieger

User Pic

Beiträge: 667
Registriert: 04.10.2012
Wohnort: Grenzgebiet Luxemburg

  

0 Mitglieder finden den Beitrag gut.


08.06.2013 - 13:00:57






  J99*Panzer
Bruchflieger

User Pic

Beiträge: 667
Registriert: 04.10.2012
Wohnort: Grenzgebiet Luxemburg

  

0 Mitglieder finden den Beitrag gut.


« [ 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 ] »


Images by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Powered by IlchBB Forum 3.1 © 2010 Weblösungen Florian Körner

Home ∼ Forum ∼ News ∼ Contact ∼ Impressum/Disclaimer  ∼ Datenschutz
Statistik: Gesamt: 1423604  Heute: 459  Gestern: 569
Alle Rechte vorbehalten | Heimatflugfeld der Jagdstaffel 99 | Blacklabel © maretz.eu