Headergrafik_oben






    Benutzer: 
    Passwort: 
    
    Registration
» Was zum Lachen
reply:500-- last of : J99*Himmelhund
» RoF- Wünsche...
reply:240-- last of : Renwusa
» Videos and Screens from RoF
reply:127-- last of : J99*EasyTarget
» Rise of Flight und die deuts...
reply:121-- last of : J99*K.v.Wesel
» Ein neuer Anfang und neue Ho...
reply:116-- last of : Bruno Stachel
postings: 4364

postings: 2435

postings: 2091

Home Forum Organisation Gallery Contact
Home                     Forum               Organisation              Gallery                  Contact
Forum » Offenes Forum (Zugriff: alle) » Geschichten u.Technik bis 1920 » Piloten Kopfbedeckungen und Bekleidung
Piloten Kopfbedeckungen und Bekleidung

07.03.2013 - 13:01:05

Haben diese interessanten Bilder durch das ROF forum bekommen:

Fliegerhelme/Kappen des ersten Weltkrieges:

Deutsche Kappe und Brille, Rundumsicht war Eingeschränkt:


US. Fliegerlehrlinge hatten eine Steife Kappe um verletzungen zum Kopf zu verringern und eine getönte Brille um die Augen zu schützen.


Ein Typisch Britischer Flieger Helm, diese hatten vom Eigentümer ein Emblem/Knopf von der "First Aid Nursing Yeomantry" auch drauf.


Diese ist eine Britische Kalt Wetter Haube die auch Brillen dazu hatte



Hier eine Amerikanische.Die "Splinter Freien" getönten Brillen waren sehr beliebt bei den Amerikanern



Hier noch Diverse Artikel. Echte Flieger Jacken vom Ersten Welkrieg sind sehr selten zu bekommen!
Viele Piloten mussten sich damals die Fliegeranzüge selbst Kaufen.


:salute:




  J99*Arms
Testflieger

User Pic

Beiträge: 1337
Registriert: 17.03.2011
Wohnort: Flugplatz

  

0 Mitglieder finden den Beitrag gut.




Images by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Powered by IlchBB Forum 3.1 © 2010 Weblösungen Florian Körner

Home ∼ Forum ∼ News ∼ Contact ∼ Impressum/Disclaimer  ∼ Datenschutz
Statistik: Gesamt: 1612958  Heute: 338  Gestern: 533
Alle Rechte vorbehalten | Heimatflugfeld der Jagdstaffel 99 | Blacklabel © maretz.eu