Headergrafik_oben






    Benutzer: 
    Passwort: 
    
    Registration
» Was zum Lachen
reply:500-- last of : J99*Himmelhund
» RoF- Wünsche...
reply:240-- last of : Renwusa
» Videos and Screens from RoF
reply:127-- last of : J99*EasyTarget
» Rise of Flight und die deuts...
reply:121-- last of : J99*K.v.Wesel
» Ein neuer Anfang und neue Ho...
reply:116-- last of : Bruno Stachel
postings: 4364

postings: 2435

postings: 2091

Home Forum Organisation Gallery Contact
Home                     Forum               Organisation              Gallery                  Contact
Forum » Offenes Forum (Zugriff: alle) » Geschichten u.Technik bis 1920 » Buchempfehlungen
Buchempfehlungen

08.10.2011 - 00:22:55

Gibt es schon nen Bücherthreat?
Und wenn... gehört der dann in die Bibliothek?! ;)

Anfang:



Oberleutnant Dirk
Jagdstaffel 99

  J99*Dirk
Beobachter

User Pic

Beiträge: 144
Registriert: 19.03.2011
Wohnort: Hamm

   

0 Mitglieder finden den Beitrag gut.


08.10.2011 - 12:28:27

Ich lese gerade Der Rote Baron: Die ganze Geschichte des Manfred von Richthofen Bis jetzt finde ich es sehr informativ, es räumt mit einigen Mhythen auf und der Autor Joachim Castan versucht ein realistisches Bild der Person von Richthofen aufzuzeigen. Es gibt auch unveröffentlichtes Bildmaterial in dem Buch. Ich würde es auf jeden Fall weiter empfehlen.

  J99*Sizzlorr
Bruchflieger

User Pic

Beiträge: 685
Registriert: 15.03.2011

 

0 Mitglieder finden den Beitrag gut.


08.10.2011 - 12:36:40

 Zitat von J99*Sizzlorr

Ich lese gerade Der Rote Baron: Die ganze Geschichte des Manfred von Richthofen Bis jetzt finde ich es sehr informativ, es räumt mit einigen Mhythen auf und der Autor Joachim Castan versucht ein realistisches Bild der Person von Richthofen aufzuzeigen. Es gibt auch unveröffentlichtes Bildmaterial in dem Buch. Ich würde es auf jeden Fall weiter empfehlen.

Hast du evtl. nen Link?

J99*Alex82
gelöschter User

User Pic


0 Mitglieder finden den Beitrag gut.


08.10.2011 - 12:59:57

Link oder ISBN-Nummern wären immer hilfreich.

  J99*Sanchez
Bombenschütze

User Pic

Beiträge: 347
Registriert: 16.03.2011
Wohnort: SBZ

 

0 Mitglieder finden den Beitrag gut.


08.10.2011 - 13:00:27

Fahre mit deiner Maus über den Buchtitel in meinem vorherigen Posting.

  J99*Sizzlorr
Bruchflieger

User Pic

Beiträge: 685
Registriert: 15.03.2011

 

0 Mitglieder finden den Beitrag gut.


08.10.2011 - 16:46:22

Eine nette Kurzbiographie zu Richthofen hier:

Richthofen Kurzbiographie

Links werden hier leider nicht automatisch unterstrichen... ich setze also den Link hier immer zusätzlich noch mit Unterstrich rein, damit man ihm in einem Text nicht so schnell übersieht...

Zuletzt modifiziert von J99*Dirk am 08.10.2011 - 16:51:50



Oberleutnant Dirk
Jagdstaffel 99

  J99*Dirk
Beobachter

User Pic

Beiträge: 144
Registriert: 19.03.2011
Wohnort: Hamm

   

0 Mitglieder finden den Beitrag gut.


08.10.2011 - 18:17:17

 Zitat von J99*Sizzlorr

Fahre mit deiner Maus über den Buchtitel in meinem vorherigen Posting.

thx :salute:

J99*Alex82
gelöschter User

User Pic


0 Mitglieder finden den Beitrag gut.


09.10.2011 - 18:02:58

Schöner Thread..

@Der Rote Baron: Die ganze Geschichte des Manfred von Richthofen:

Habe dass Buch selber vor ca. 2 Jahren gelesen und muss sagen es hat mich ziemlich geärgert. Teilweise hatte ich den Eindruck der Autor hätte persöhnlichen Groll auf v. Richthofen, denn er sucht verzweifelt (teilweise durch scheinheilige Quellen) eine Möglichkeit Richthofens guten Ruf nicht nur an-, sondern geradezu zu zerkratzen. Nach manchen Passagen wollte ich das Buch einfach nurnoch an die Wand klatschen...

Dass Gefühl, das (natürlich aus meiner subjektiven Sicht) mich durch dieses Buch begleitete (spätestens ab der Hälfte) war das des Diffamierungsversuchs Richthofens durch den Autor. Zwar werden auch interessante Originalzeugnisse (Briefe von Richthofens Mutter an ihn, Tagebuchausschnitte) hinzugezogen, diese aber in einer ungeheuerlichen Weise interpretiert und für wirklich schon lächerliche Thesen missbraucht.

Dass es auch einen Menschen hinter dem "Helden" gab ist selbstverständlich und klar, aber das der Autor, um Schlagzeilen zu machen jemanden in Bild-Manier einseitig darstellt, hat nichts mit Wissenschaft zu tun.


Edit: Jetzt noch einen Buchtipp:
http://www.amazon.de/Kriegstagebuch...=UTF8&qid=1318176218&sr=1-1

Tagebuch Ernst Jüngers, unverfälscht und authentisch. Es lässt einen gut den Kriegsalltag und die Grausamkeit dieses Krieges spüren. Nach dem Motto: Nichts ist spannender als die Realität.


Zuletzt modifiziert von J99*Grimbold am 09.10.2011 - 18:07:02

  J99*Grimbold
Bodenpersonal

User Pic

Beiträge: 49
Registriert: 21.03.2011

  

0 Mitglieder finden den Beitrag gut.


09.10.2011 - 18:34:45

Naja manche Interpretationen sind schon an den Haaren herbei gezogen aber man muss einfach auch sehen, dass der Mann viel für Propagandazwecke missbraucht wurde und zu einem Nationalhelden aufgebauscht wurde. Das führt eben zu einem unrealistischen Bild von von Richthofen oder wie du schreibst den guten Ruf. Und damit räumt er auf indem er mehrere Quellen gegeneinander abwägt. Und das Richthofen kein Ritter in goldener Rüstung war dürfte uns doch allen klar sein, sonst wäre er nicht so erfolgreich gewesen. :salute: Liest man seine Autobiographie, der Rote Kampfflieger muss einem ein Licht aufgehen. Aber das Buch gibt noch mehr her als Theorien um den Menschen von Richthofen, die auch sehr interessant sind.

  J99*Sizzlorr
Bruchflieger

User Pic

Beiträge: 685
Registriert: 15.03.2011

 

0 Mitglieder finden den Beitrag gut.


27.11.2011 - 09:04:35

habe das buch von castan selber und auch schon gelesen, in manchen dingen schreibt der author thesen die ich selbst schon vor jahren aufstellte.

Otto v. K
gelöschter User

User Pic


0 Mitglieder finden den Beitrag gut.




Images by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Powered by IlchBB Forum 3.1 © 2010 Weblösungen Florian Körner

Home ∼ Forum ∼ News ∼ Contact ∼ Impressum/Disclaimer  ∼ Datenschutz
Statistik: Gesamt: 1612980  Heute: 360  Gestern: 533
Alle Rechte vorbehalten | Heimatflugfeld der Jagdstaffel 99 | Blacklabel © maretz.eu