Headergrafik_oben






    Benutzer: 
    Passwort: 
    
    Registration
» Was zum Lachen
reply:500-- last of : J99*Himmelhund
» RoF- Wünsche...
reply:240-- last of : Renwusa
» Videos and Screens from RoF
reply:127-- last of : J99*EasyTarget
» Rise of Flight und die deuts...
reply:121-- last of : J99*K.v.Wesel
» Ein neuer Anfang und neue Ho...
reply:116-- last of : Bruno Stachel
postings: 4348

postings: 2434

postings: 2091

Home Forum Organisation Gallery Contact
Home                     Forum               Organisation              Gallery                  Contact
Forum » Offenes Forum (Zugriff: alle) » Offenes Forum für dies u. das » Hat jemand alte Straßen karten von früher?
Hat jemand alte Straßen karten von früher?

29.08.2011 - 18:19:03

Mein Freund hat mir ein Metall detektor geschenkt und ich woltle fragen ob ihr alte Straßen karten von früher habt ( wenn möglich aus dem raum Gnadenwald-Hall) . Das einzig blöde ist ja dass man sich nicht erwischen darf, sonst haftstrafe:D

Ich versteh sowieso nicht wieso das Verboten ist, wenn man ein Metalldeketor haben darf ;)



Dumm ist der , der dummes tut!
Besser 10 kugeln im gegner als 100 im mg-magazin!

  KuK
Beobachter

User Pic

Beiträge: 133
Registriert: 19.03.2011
Wohnort: 1111 am parkplatz

  

0 Mitglieder finden den Beitrag gut.


29.08.2011 - 19:43:17

Den Metalldektor darf man sicher besitzen, auch zum suchen von "Schätzen" benutzen, nur ist es in Deutschland den einzelnen Bundesländern überlassen, ob der Finder eines Schatzes ihn behalten darf oder am Wert des Schatzes beteiligt wird.

Ebenso ist es eine Frage, ob man auf einem Privatgrundstück sucht oder auf öffentlichen Flächen nach möglichen "Schätzen" fahndet und sich somit schon die Besitzfrage eines gefundenen Wertgegenstandes stellt. NRW und Bayern sind, so glaube ich, recht kulant, ebenso Österreich... aber man sollte sich auf jeden Fall genau dahingehend informieren, wem was und wann letztendlich, nach einem geglückten Fund, gehört... sonst kann der Schuss auch sehr schnell nach hinten losgehen... und aus dem Schatz wird Stress. Siehe nur DJ Ötzi, die alte Eisleiche... :D :salute:

P.S. alle Angaben ohne Gewähr... :@


Zuletzt modifiziert von J99*CloudBandit am 29.08.2011 - 19:46:24





  J99*CloudBandit
Bruchflieger

User Pic

Beiträge: 916
Registriert: 17.03.2011
Wohnort: Richtung zivilisierte Welt

   

0 Mitglieder finden den Beitrag gut.


29.08.2011 - 21:59:55

Ich möchte als Beispiel meinen freund erwähnen: ( der mir ihn geschenkt hat)

Er hat nach 2 Tagen umhersuchens schließlich (und jetz kimmts) ,

über 20 H***er Münzen , 2 Hi**er Gürtelschnallen, viele bleikugeln und ein original Abzug eines K98 (mit HK auf der Seite)


:D
Wie immer wenn man die Plätze weiß findet man etwas



Dumm ist der , der dummes tut!
Besser 10 kugeln im gegner als 100 im mg-magazin!

  KuK
Beobachter

User Pic

Beiträge: 133
Registriert: 19.03.2011
Wohnort: 1111 am parkplatz

  

0 Mitglieder finden den Beitrag gut.


30.08.2011 - 08:44:05

Die Schatzsuche mit dem Metalldetekor ist in Deutschland, glaube ich, nicht erlaubt,

da man nur das Metall sehen kann und durch ein Wildesgraben kann man die Funde aus

dem zusammenhang nehmen. ( z.b. Himmelsscheibe)

  Baron111
Bombenschütze

User Pic

Beiträge: 420
Registriert: 15.03.2011
Wohnort: Würselen

   

0 Mitglieder finden den Beitrag gut.


30.08.2011 - 13:08:53

IN Ö. ist es ja eig. ganz gleich oder ähnlich: man darf erstens nur sachen behalten die nur weniger als einem ,eter unter der erde sind. du hast ja auch sicher von dem buben gehört, der ein ganzes wertvolles Lot von Münzen in DE. gefunden hat.
;)



Dumm ist der , der dummes tut!
Besser 10 kugeln im gegner als 100 im mg-magazin!

  KuK
Beobachter

User Pic

Beiträge: 133
Registriert: 19.03.2011
Wohnort: 1111 am parkplatz

  

0 Mitglieder finden den Beitrag gut.




Images by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Powered by IlchBB Forum 3.1 © 2010 Weblösungen Florian Körner

Home ∼ Forum ∼ News ∼ Contact ∼ Impressum/Disclaimer  ∼ Datenschutz
Statistik: Gesamt: 1548494  Heute: 210  Gestern: 386
Alle Rechte vorbehalten | Heimatflugfeld der Jagdstaffel 99 | Blacklabel © maretz.eu