Headergrafik_oben






    Benutzer: 
    Passwort: 
    
    Registration
» Was zum Lachen
reply:500-- last of : J99*Himmelhund
» RoF- Wünsche...
reply:240-- last of : Renwusa
» Videos and Screens from RoF
reply:127-- last of : J99*EasyTarget
» Rise of Flight und die deuts...
reply:121-- last of : J99*K.v.Wesel
» Ein neuer Anfang und neue Ho...
reply:116-- last of : Bruno Stachel
postings: 4365

postings: 2435

postings: 2091

Home Forum Organisation Gallery Contact
Home                     Forum               Organisation              Gallery                  Contact
Forum » Offenes Forum (Zugriff: alle) » Rise of Flight » SPAD 7 kommt!!!
SPAD 7 kommt!!!

15.08.2011 - 17:06:00

In der angekündigten neuen RoF-Version 1.021, wird die SPAD 7, ein neuer MP-Server mit mehr Leistung (Multicore) und ein paar neue Dinge im Career kommen. Aber seht doch selber.

>>>LINK<<<


MfG RadaR ;)



Verdammte Realität aber auch, gegen die muss unbedingt etwas unternommen werden!

  J99*RadaR
Heckschütze

User Pic

Beiträge: 202
Registriert: 17.03.2011

 

0 Mitglieder finden den Beitrag gut.


23.08.2011 - 18:21:34

Und was für eine SPAD VII! Also die 150PS-Maschine macht ja vom
Planeset her noch gerade so Sinn bei Anfang bis Mitte 1917 gegen
die Alb. D.III und Va aber die 180PS -Mühle ist ganz schön fit. ^^


150PS- Version vs. 180PS-Version
193 /214 km/h in Bodennähe
190/ 210 km/h in 1000m Höhe
187/ 212 km/h in 2000m Höhe
180/ 204 km/h in 3000m Höhe

4:00/ 3:00min bis auf 1000m Höhe
6:40/ 4:40min bis auf 2000m Höhe
11:20/ 8:10min bis auf 3000m Höhe

1x 7,69mm MG (500 Schuss)


Die Kisten schafften einst knapp 400 km/h im Sturz... falls nicht
- wie bei der SE-5A - der Motor im Leerlauf bei 250 schon aus ist.
Sie konnte beschusstechnisch einiges ab, aber Motor und Pilot
waren halt - wie bei jeder Maschine damals - ungepanzert.^^
Mal sehen, ob sie bei der Umsetzung die schwache Stabilität
um die Achsen (vor allem beim beim langsamen Kurven) gut
rüberbringen.
Einzeln hab ich vor den Kisten aber wenig Angst... solange da
nicht zu viele "Pups" oder N°17 mitkurbeln nachdem einen die
SPAD's mit ihrem Speed erst einmal zum Kampf gestellt haben.


Zuletzt modifiziert von Mercur am 23.08.2011 - 18:24:27



Lieber tot als zweiter!

  Mercur
Beobachter

User Pic

Beiträge: 103
Registriert: 21.04.2011

  

0 Mitglieder finden den Beitrag gut.


23.08.2011 - 18:27:10

Wird oder ist wie die Camel ein Foo- Fighter.

Schneller, Wendiger und Beschußfester als deutsche Maschinen, genau das was der Beginner bzw. die breite Masse braucht. ;)



Entscheidend ist nicht wer den Kampf beginnt - sondern wer Ihn beendet.






  J99*Bodo
Bombenschütze

User Pic

Beiträge: 342
Registriert: 15.03.2011
Wohnort: Da, wo die Welt noch in Ordnung ist.

  

0 Mitglieder finden den Beitrag gut.


23.08.2011 - 23:02:33

ein wort : *übelkeit* :D



Dumm ist der , der dummes tut!
Besser 10 kugeln im gegner als 100 im mg-magazin!

  KuK
Beobachter

User Pic

Beiträge: 133
Registriert: 19.03.2011
Wohnort: 1111 am parkplatz

  

0 Mitglieder finden den Beitrag gut.


24.08.2011 - 10:45:53

Da stimme ich Dir sicher zu ..Bodo.. wird sicher eine "tolle" Maschine...

Besonders erstaunlich ist, das eine erheblich schwächere Version der Spad, scheinbar deutlich bessere Leistungswerte ergeben..man beachte nur die Geschwindigkeit in den verschiedenen Flughöhen... :o

Tech. Daten RoF

Specifications
Engine V8 Hispano-Suiza 8Ba
Power (h.p.): 220
Height (mm): 2600
Length (mm): 6250
Wing span (mm): 8080
Wing surface (sq.m.): 20.2
Empty weight (kg): 565
Takeoff weight (kg): 820
Fuel capacity (l): 113.5
Oil capacity (l): 17
Climb rate 1000 m — 2 min. 38 sec.
2000 m — 5 min. 28 sec.
3000 m — 8 min. 57 sec.
4000 m — 13 min. 24 sec.
5000 m — 19 min. 30 sec.

Maximum airspeed
(IAS: km/h) sea level — 220
1000 m — 208
2000 m — 195
3000 m — 181
4000 m — 167
5000 m — 153

Service ceiling (m) 6800
Endurance
(h.,min.) at 1000m combat — 1 h. 30 min.
cruise — 3 h.

Armament 2õVickers Mk.I 7.69mm, 400 rounds per barrel.
Bomb load 18 kg





  J99*CloudBandit
Bruchflieger

User Pic

Beiträge: 916
Registriert: 17.03.2011
Wohnort: Richtung zivilisierte Welt

   

0 Mitglieder finden den Beitrag gut.


24.08.2011 - 11:52:53

stimmt , cloud. schwächere leistung und bessere steiggeschwindigkeit :D:

spad 7:
Engines 1 x V8 Hispano—Suiza 8Aa/8Ab
Power (h.p.): 8Aa - 150(1550RPM)
8Ab - 180(1800RPM)
Height (mm): 3200
Wing surface (sq.m.): 17,85
Wing span (mm): 7822
Empty weight (kg): 500
Takeoff (kg): 705
Speed (IAS,
150hp./180hp.)
(km/h)
sea level - 193/215
1000 m - 190/210
2000 m - 187/212
3000 m - 180/204
4000 m - 174/200
5000 m - 165/187

Climb speed
(150hp./180hp.)
1000 m - 4 min./3 min.
2000 m - 6 m. 40 s./4 m. 40 s.
3000 m - 11 m. 20 s./8 m. 10 s.
4000 m - 14 m./12 m. 40 sec.
5000 m - 18 m. / 16m.

Service ceiling (150hp./180hp.), m 5500/6550
Endurance (150hp./180hp.), h. 2.5 h./1.5 h.
Forward firing: 1 x Vickers Mk.I 7,69mm, 500 rounds per barrel.



und spad 13:
Engine V8 Hispano-Suiza 8Ba
Power (h.p.): 220
Height (mm): 2600
Length (mm): 6250
Wing span (mm): 8080
Wing surface (sq.m.): 20.2
Empty weight (kg): 565
Takeoff weight (kg): 820
Fuel capacity (l): 113.5
Oil capacity (l): 17
Climb rate
1000 m — 2 min. 38 sec.
2000 m — 5 min. 28 sec.
3000 m — 8 min. 57 sec.
4000 m — 13 min. 24 sec.
5000 m — 19 min. 30 sec.

Maximum airspeed
(IAS: km/h)
sea level — 220
1000 m — 208
2000 m — 195
3000 m — 181
4000 m — 167
5000 m — 153

Service ceiling (m) 6800
Endurance
(h.,min.) at 1000m
combat — 1 h. 30 min.
cruise — 3 h.
Armament 2&#1093;Vickers Mk.I 7.69mm, 400 rounds per barrel.
Bomb load 18 kg


haben die etwas falsch gemacht `?;)



Dumm ist der , der dummes tut!
Besser 10 kugeln im gegner als 100 im mg-magazin!

  KuK
Beobachter

User Pic

Beiträge: 133
Registriert: 19.03.2011
Wohnort: 1111 am parkplatz

  

0 Mitglieder finden den Beitrag gut.


24.08.2011 - 12:46:26

Cool.



Hauptmann Hasso

Jagdstaffel 99



  J99*Hasso
Testflieger

User Pic

Beiträge: 1020
Registriert: 16.03.2011
Wohnort: Berlin

  

0 Mitglieder finden den Beitrag gut.


24.08.2011 - 18:15:51

Die reine PS-Zahl sagt in Betreff auf Steigleistung nicht alles aus.
Zum einen spielt die Masse der Maschine eine nicht unerhebliche
Rolle und zum anderen der Motor selbst in Bezug auf Leistungen
in den diversen Höhen. Vielleicht baut ja der 150PS-Motor hierbei
deutlich langsamer ab.^^
:cool:

Mit der SPAD XIII kann man die VII eh' nicht vergleichen - die
XIII war etwas größer und schwerer und litt im Einsatz anfangs
öfters mal unter Problemen mit dem Getriebe. Aber auch sie
war nicht sooo... toll sondern "nur" der geborene B&Z-Jäger.
In der Alb D.Va hatte ich relativ wenig Mühe die Kiste auszu-
kurven wenn ich sie erst einmal erkannte. Und wenn die SPAD
dann erst mal den Kurvenkampf annahm, dann war ich sehr oft
der Sieger denn einmal ohne Energie ist die XIII nur Futter!^^
:lol:


Wie geschrieben, vor der SPAD VII mit dem 150-PS-Motor wird
mir nicht so bange... außer ihrem Tempo in der Vertikalen und
Horizontalen bringt sie nichts weiter mit. Jede deutsche Kiste
wird sie auskurbeln und wehe sie kurbelt mit! Sie wird deutlich
schneller werden als ihre dt. Gegner 1917 aber definitiv nicht
wendiger! Beschussfest gilt auch nur für die Zelle aber nicht für
den Motor und/ oder Piloten!
:@

Übel wird die Kiste nur in Verbindung mit den britischen Kurbel-
kisten àla "Pup" und "Triplane"... also beim Planeset 1917 nur
die Kombi SPAD VII (150)+ N°17 oder (nicht und^^) "Pup" +
"Triplane" vs. Alb D.III und D.Va.
;)



Lieber tot als zweiter!

  Mercur
Beobachter

User Pic

Beiträge: 103
Registriert: 21.04.2011

  

0 Mitglieder finden den Beitrag gut.




Images by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Powered by IlchBB Forum 3.1 © 2010 Weblösungen Florian Körner

Home ∼ Forum ∼ News ∼ Contact ∼ Impressum/Disclaimer  ∼ Datenschutz
Statistik: Gesamt: 1636679  Heute: 465  Gestern: 522
Alle Rechte vorbehalten | Heimatflugfeld der Jagdstaffel 99 | Blacklabel © maretz.eu