Headergrafik_oben






    Benutzer: 
    Passwort: 
    
    Registration
Home Forum Organisation Gallery Contact
Home                     Forum               Organisation              Gallery                  Contact
News
rofnews
Neuer Update von Rise of Flight 1.023
Datum:
Montag 26. 12. 2011
Autor:
21 Kommentare
 
» ganzen Artikel lesen «

In dem neuen Update ist ein personal Paket enthalten, Schals verschiedener Farben, Flugzeugwimpel sowie eine persönliche Pistole vom Typ Colt 1911. Flakscheinwerfer für Nachtmissionen sind nun auch im Spiel integriert, sowie eine Flarepistole mit 5 Leuchtkugeln je Farbe. Für $ 9.99 kann man sich auch die St.Mihiel Kampagne für den Singleplayer dazu kaufen.





2011
Frohe Weihnachten von der Jagdstaffel 99
Datum:
Sonntag 25. 12. 2011
Autor:
J99*von Fuchs
16 Kommentare
 
» ganzen Artikel lesen «

Liebe Flieger und Freunde!

Wir wünschen allen ein fröhliches und besinnliches Weihnachtsfest.
Frieden und Glück Euch und Euren Familien!







Die Jagdstaffel 99


rofnews
Weihnachtsgrüße vom Rise of Flight Team
Datum:
Freitag 25. 11. 2011
Autor:
Kreye
12 Kommentare
 
» ganzen Artikel lesen «

Liebe Freunde,

da das Jahr 2011 sich dem Ende zuneigt, wollen wir diesen Zeitpunkt nutzen, um all unseren Freunden und Unterstützern einen offenen und ehrlichen aktuellen Überblick zu geben, wo wir momentan stehen und was wir in Zukunft bei Rise of Flight und 777 Studios noch erreichen wollen. Als allererstes möchten wir ein großes Dankeschön aussprechen, an all denjenigen, die uns unterstützt haben, sei es durch nette Worte oder harte Arbeit, Spielinhalt oder monetäre Unterstützung im Verlauf des Jahres 2011. Eins steht sicherlich fest, ohne euch hätten wir es nie soweit gebracht. Das bisher Erreichte ist eine direktes Spiegelbild eures Engagements für das Flugsimulationshobby und eure Begeisterung und Leidenschaft für Rise of Flight. Nochmals vielen Dank an alle Unterstützer in der Flugsimulationsgemeinschaft, vielen vielen Dank von ganzem Herzen!

Wie ihr wisst, ist ROF das Produkt liebevoller Arbeit eines mit Herzblut erfüllten Entwicklerteams. Jeden Tag, wenn wir aufwachen, haben wir ein einziges Ziel: RoF noch besser zu machen! Die letzten zweieinhalb Jahre seit der Erstveröffentlichung waren ein steiniger Weg für Alle und wir sind stolz auf das, was wir bereits erreicht haben. Wir haben nie aufgehört, ROF weiter zu verbessern, selbst in den härtesten Zeiten. ROF hat sich zu einer Flugsimulation epischen Maßes entwickelt, trotz all der Kritiker und Zyniker. Wir haben einen Inhaberwechsel hinter uns, Monate ohne Bezahlung oder Einkommen, wir wurden von renommierten Investoren im Stich gelassen und Distributoren und große Einzelhandelsketten schenkten uns wenig Aufmerksamkeit. Wir waren und sind immer noch ein Underdog in dieser verrückten Nischenindustrie. Ohne unsere unerschütterlichen Unterstützer und die besondere Schützenhilfe in der Spielemedienwelt wären wir schon lange von der Bildfläche verschwunden, und ROF wäre zu einer weiteren gescheiterten und unfertigen Flugsimulation geworden. Obwohl wir bereits viel erreicht haben, ist der Überlebenskampf dieser Simulation noch lange nicht zu Ende, wir brauchen immer noch eure Hilfe.

Wir haben versucht, mit traditionellen Vertriebsmodellen zu brechen, „outside the box“ zu denken, über den Tellerrand hinaus zugehen und ein neues Verkaufsmodell einzuführen, um uns eine reelle Chance zu geben, ROF zu etwas Besonderem zu machen. Im Großen und Ganzen ist uns dies geglückt, jedoch hätten wir ohne das neue Modell vor zwei Jahren die Entwcklung einstellen müssen. Glücklicherweise hat die ROF Gemeinschaft positiv auf dieses Modell reagiert und wir sind glücklich und dankbar darüber. Um allerdings unsere aktuellen Pläne zu realisieren und im kommenden Herbst neue Pläne für Rise of Flight zu schmieden und in Angriff zu nehmen, sind wir weiterhin auf eure dauerhafte Unterstützung angewiesen. Wir schicken diese Nachricht nicht aus Verzweiflung sondern aus dem Willen und der Entschlossenheit heraus, ROF zur bestmöglichen Simulation zu machen und allen Unkenrufen zu trotzen. Wir sind fest davon überzeugt, noch lange nicht fertig zu sein und neue Features sind bereits in Arbeit. Schals, Wimpel und Pistolen für Piloten sind momentan in Entwicklung, zusammen mit den bereits angekündigten Features wie Flakscheinwerfer, verbesserte künstliche Intelligenz und natürlich weitere faszinierende Flugzeuge, ein neues Statistiksystem und viele Fehlerbehebungen und Verbesserungen.

Allerdings gibt es, wie auch bei sonstigen Produkten, Verkaufsschwankungen, einige Kunden verlieren Interesse oder eines der vielen neuen Spiele nimmt ihre Freizeit in Anspruch. Dies ist zu erwarten und Teil der üblichen Risiken, die ein Unternehmen hinnehmen muss, für ein spezielles Nischenprodukt wie Rise of Flight kann dies jedoch desaströse Folgen haben. Wir hatten nie ein großes Budget, unser Entwicklerteam ist nur von bescheidener Größe. Was uns fehlt ist Kapital um uns auf bestimmte langfristige Entwicklungsziele festlegen zu können, Kapital, das uns die Gewissheit gibt, Euch versprechen zu können langfristige Entwicklungshürden anzugehen und zu überwinden. Jeder Euro der uns erreicht verschafft uns mehr Zeit, neue Features zu entwickeln oder bestehende Probleme zu beheben. Zum Beispiel , den Karrieremodus vollständig offline spielbar zu machen, eine Mehrspieler-Lobby zu schaffen und weitere „coole“ Features zu schaffen, aber all diese Bestrebungen kosten wertvolle Zeit und in vielen Fällen besondere Hardware und Ressourcen. Dinge wie Flugmodell-Revisionen und Verbesserungen des Karrieremodus kostet auch ebenfalls viel Zeit, Ressourcen und bindet wichtige Arbeitskräfte unseres kleinen Teams. Es ist ein unendliches Streben nach Perfektion, aber wir tun es gerne. Um so mehr, wenn wir die Zufriedenheit unsere Kunden spüren können. Wir lesen eure Forenbeiträge, die persönlichen Nachrichten und E-Mails die ihr uns schickt, wir wissen was eure Wünsche sind und wir wollen in der Lage sein, diese zu erfüllen.

Auch wir haben Wünsche, sogar einen speziellen Weihnachtswunsch. Unser derzeitiger Kundenstamm hat die Möglichkeit, sicherzustellen, dass wir unsere Arbeit weit in das Jahr 2012 und darüber hinaus fortsetzen können. Wenn zum Beispiel 70% aller ROF-Benutzer im vierten Quartal 2011 ROF Artikel im Wert von nur etwa 5,20€ kaufen, haben wir genug Geld für das gesamte nächste Jahr! Unser Wunsch an alle ROF Fans für dieses Weihnachten ist daher, uns mehr Zeit zu „kaufen“, um ROF noch besser zu machen. Natürlich sind wir uns der allgemeinen Wirtschafts- und Währungskrisen bewusst. Diejenigen unter euch, die aber die Möglichkeit haben und denen ROF am Herzen liegt, zieht bitte in Betracht, etwas im ROF Store während der Weihnachtszeit zu kaufen. Wir wissen, dass viele von euch regelmäßig etwas kaufen und uns jeden Monat unterstützen. Eure Käufe bleiben uns nicht verborgen und wir sind euch jedes Mal dankbar. Einige von euch gehen sogar noch viel weiter und kaufen Geschenke für eure Freunde. Diese Großzügigkeit ist jedes Mal erstaunlich, aber die harte Realität ist leider, dass wir dieses Weihnachten eure andauernde Unterstützung brauchen. Wie immer werden wir als Gegenleistung für eure Unterstützung jeden Tag, ob Regen oder Sonnenschein, an ROF weiterarbeiten und es verbessern, das ist unser Versprechen an euch.

Sonderauslosung

In Anerkennung unserer wunderbaren Gemeinschaft/Community und im Geiste des Weihnachtsfestes werden wir eine besondere Auslosung veranstalten. Jeden Tag vom 25. November bis zum 25. Dezember werden wir zufällig zwei Gewinner aus unserer Datenbank auswählen. Ein Gewinner wird aus der Gruppe der Free2Play/Demo Benutzer gewählt, die noch keine Käufe getätigt oder ihr Benutzerkonto geupgradet haben, der Gewinn für die Benutzer ist ein kostenloses ROF:ICE Demo Upgrade. Der andere tägliche Gewinner wird aus der Gruppe der übrigen Benutzer gewählt. Der Gewinn ist hier eine Gutschein im Wert von $30, einlösbar im ROF Store. Wir hoffen mit dieser Verlosung die Weihnachtsstimmung innerhalb der ROF Gemeinde ein wenig fördern zu können.

Großer Flugzeug- und Feldmodifikations-Sonderverkauf Nov.24-28

Um das Weihnachtsgeschäftsgeschäft ein wenig anzutreiben und um euch zu helfen, eure Hangars für die langen Wintermonate vorzubereiten, führen wir einen großen Sonderverkauf durch, alle Flugzeuge und zum ersten Mal alle Feldmodifikationen sind ganze 50% reduziert. Wir bieten außerdem das ROF:ICE Upgrade für nur $19,99 (circa 14,80€) an! Jetzt ist die Zeit, frühzeitig Weihnachtsgeschenke für eure guten Staffelkameraden oder euch selbst zu kaufen.

Wir wolle nochmal allen danken, die uns dabei unterstützt und geholfen haben, im Verlaufe dieses langen und arbeitsreichen Jahres ROF besser und besser zu machen. Wir freuen uns darauf, unseren Weg gemeinsam mit euch im nächstes Jahr fortzusetzen.

Mit herzlichen Grüßen,

Jason
Albert
Daniel
Sergey
Andrey
Viktor
Vitaliy
Anton
Ilya
Michael L.
Michael S.
Alexey
Vova
Valeriy
Evgeniy
Konstantin
Vladimir
Max

Hier der Link zum Post im Rise of Flight Forum:
Klick


rofnews
1.022 Erschienen
Datum:
Montag 21. 11. 2011
Autor:
Kreye
16 Kommentare
 
» ganzen Artikel lesen «

Salute Rof-Community!

Am heutigen Tag ist wieder einmal ein neuer Patch mit weiteren Änderungen in vielen Bereichen erschienen.

Als wichtigstes und am heißesten erwartet, bringt dieser Patch ein neues Flugzeug (wieder mal...) für Die Entente mit sich.
Die R.E.8.



Ein großer Teil des Patches beinhaltet außerdem das neue Rise of Flight In-Game-Interface. Hierbei handelt es sich hauptsächlich um das verschieben der Grundeinstellungen für ROF, vom Launcher in das Spiel selbst. Ab sofort können grundlegene Einstellungen ohne lästiges Neustarten des Spiels verändert werden.

Als dritten wichtigen Punkt gibt es eine Flugmodelländerung an der N.17. Wie schon bei der S.E.5a, haben die Entwickler von 777 Studios die Leistung der N.17, eines der bekanntesten Entene-Flugzeuge revidiert. Von nun an sollten N.17 Piloten in Höhen ab 3 Km aufpassen, müssen sich allerdings keine Sorgen in den tieferen Flughöhen machen.

Wer sich alle einzelnen Patch-Notes selbst und auf Englisch durchlesen möchte, klicke bitte auf folgenden Link:

Klick


2011
FEA-Training nach der Sommerpause
Datum:
Donnerstag 03. 11. 2011
Autor:
Kreye
16 Kommentare
 
» ganzen Artikel lesen «

Nun da die Sommerpause vorrüber ist und die Menschen sich wieder in ihre Stuben an den kalten Abenden zurückkehren, beginnt auch bei uns in der J99 wieder das Training für unsere FEA-Mitglieder (Flieger-Ersatz-Abteilung).

Heute um 20 Uhr beginnt im TS der J99 das FEA-Training.

Wer interesse hat meldet sich am besten Heute noch bei der J99 als FEA an, oder schnuppert heute abend mal in unser TS.




« [ 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 ] »

Home ∼ Forum ∼ Organisation ∼ Contact ∼ Impressum/Disclaimer  ∼ Datenschutz
Statistik: Gesamt: 936323  Heute: 451  Gestern: 593
Alle Rechte vorbehalten | Heimatflugfeld der Jagdstaffel 99 | Blacklabel © maretz.eu